Teleskopstapler | 2023

Teleskopstapler sind als multifunktionale Arbeitsmaschinen konzipiert und können fast überall eingesetzt werden. In Verbindung mit verschiedenen Anbaugeräten haben Sie vielfältige Einsatzmöglichkeiten, weshalb ein Staplerschein zum Bedienen nicht ausreicht. Entsprechend dem DGUV Grundsatz 308-009 vermitteln wir in einer speziellen Schulung die Grundlagen für den sicheren und zweckentsprechenden Umgang mit geländegängigen Teleskopstaplern.

Wir bieten die Ausbildung für Teleskopstapler-Fahrer konform der aktuellsten Vorschrift in drei Stufen an: Stufe 1 Grundausbildung, Stufe 2a Geräte mit drehbarem Oberwagen/Kranbetrieb und Stufe 2b Einsatz als Hubarbeitsbühne. Bei erfolgreichem Abschluss in Theorie und Praxis erhalten die Teilnehmer einen Fahrausweis sowie ein Zertifikat.

Stufe 1

Allgemeine Qualifizierung für Teleskopstapler mit starrem Aufbau
2-Tages-Lehrgang

Theoretischer Teil:
  • rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten
  • Betrieb allgemein
  • Transport der Maschine
  • Umsturzgefahren
  • Anfahren, Überfahren, Anschwenken
  • Aufstellung/Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort
  • Arbeiten mit der Maschine
  • Auswahl verschiedener Anbaugeräte
  • Unfallgeschehen
  • Sondereinsätze
  • schriftliche Prüfung
 
Praktischer Teil:
  • Einweisung am Teleskopstapler
  • Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung
  • Einüben der Steuerungsfunktionen
  • Arbeiten mit verschiedenen Arbeitseinrichtungen
  • Befahren der Teststrecke
  • Abschlussprüfung

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Geistige und körperliche Eignung
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache

Seminarunterlagen und Seminarverpflegung sind im Preis enthalten.

Dauer: 2 Tage von 8.00 - 16.00 Uhr
Kosten: € 330,-- / Person + ges. MwSt.
 
 

Stufe 2 a

Zusatzqualifizierung für Teleskopstapler drehbarer Oberwagen und Kranausrüstung
1-Tages-Lehrgang

 

Theoretischer Teil:
  • rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion des Teleskopstaplers mit drehbarem Oberwagen
  • Betrieb allgemein
  • Betrieb von Teleskopstaplern mit drehbarem Oberwagen und Kranausrüstung
  • Unfallgeschehen
  • Sondereinsätze
  • Schriftliche Prüfung
 
Praktischer Teil:
  • Einweisung am Teleskopstapler
  • Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung
  • Wechseln (Aufnahme und Abstellen, Überprüfung der Verriegelung) der Arbeitseinrichtungen
  • Durchführung mit unterschiedlichen Lasten
  • Führen der Last durch einen Parcours
  • Befahren der Teststrecke
  • Abschlussprüfung

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • erfolgreiche Ausbildung an Teleskopstaplern mit starrem Aufbau (Stufe 1)
  • Geistige und körperliche Eignung
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache

Seminarunterlagen und Seminarverpflegung sind im Preis enthalten.

Dauer: 1 Tag von 8.00 - 16.00 Uhr
Kosten: € 165,-- / Person + ges. MwSt.
 

Datum: 2023


Kursanmeldung

Achtung: Verbindliche Anmeldung erst nach Bestätigung durch Pflanz Stapler.

Kursteilnehmer/innen