Herzlich willkommen

zur Fahrerausbildung

bei der Firma Pflanz-Gabelstapler

 
Nutzen Sie unser Angebot:
Für jedes Ausbildungsziel das richtige Konzept
 

Gabelstapler  -  1-Tages-Lehrgang 

(für geübte Staplerfahrer)

 

Theoretischer Teil:
  • Allgemeine Vorschriften
  • Rechtliche Grundlagen der Unfallverhütungsvorschrift (UVV)
  • Stapler-Aufbau-Merkmale
  • Fahrzeugkunde
  • Unfallanalyse
  • Schriftliche Prüfung
Praktischer Teil:
  • Funktions- und Sicherheitsprüfung
  • Einweisung am Flurförderzeug
  • Praktische Prüfung
Dauer: 1 Tag von 8.00 - 16.00 Uhr
Kosten: €85,-- / Person + ges. MwSt.
 


Gabelstapler  -  2-Tages-Lehrgang

 
Theoretischer Teil:
  • Allgemeine Vorschriften
  • Rechtliche Grundlagen der Unfallverhütungsvorschrift (UVV)
  • Stapler-Aufbau-Merkmale
  • Fahrzeugkunde
  • Unfallanalyse
  • Schriftliche Prüfung
Praktischer Teil:
  • Fahrzeugtechnik, Pflege und Wartung
  • Einweisung auf die verschiedenen Flurförderzeuge
  • Funktions- und Sicherheitsüberprüfung
  • Fahrübungen
  • Praktische Prüfung
Dauer: 2 Tage jeweils von 8.00 - 16.00 Uhr
Kosten: €150,-- / Person + ges. MwSt.
 


Gabelstapler  -  Jährliche Unterweisung

 
Theoretischer Teil:
  • Auffrischung der UVV
  • Stapler-Merkmale
  • Fahrzeugkunde
  • Technische Neuerungen
  • Unfallbeispiele mit Analyse
  • Diskussion
Dauer: ca. 2-3 Stunden
Die Schulungen finden nach Absprache bei Ihnen oder bei uns im Hause statt.
Kosten: Auf Anfrage
Ab 10 Schulungsteilnehmern: Sonderpreis nach Vereinbarung
 

 

Hubarbeitsbühnen  -  1-Tages-Lehrgang

 
Theoretischer Teil:
  • rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeit verschiendener Bauarten
  • Betrieb allgemein
  • Übernahme und Transport der Maschine
  • Aufstellung/Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort
  • Arbeiten mit der Maschine
  • Prüfung
  • Unfallgeschehen
  • Sondereinsätze
 
Praktischer Teil:
  • Einweisung an der Hubarbeitsbühne
  • Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung
  • Standsicherer Aufbau (nur bei Geräten mit Abstützung)
  • Standsicheres Verfahren (ohne Abstützung)
  • Einüben der Steuerungsfunktionen
  • Einüben der Funktion des Notablass
  • Abschlußprüfung
 
Dauer: 1 Tag von 8.00 - 16.00 Uhr
Kosten: €95,-- / Person + ges. MwSt.
 

 
Schäden werden von Haftpflichtversicherungen und Berufsgenossenschaften nur dann übernommen, wenn der Staplerfahrer nachweislich eine Ausbildung absolviert hat und ein schriftlicher Fahrauftrag vorliegt.
Durch eine gezielte Ausbildung Ihrer Fahrer vermeiden Sie Unfälle bereits im Vorfeld und sichern somit auch die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmen.
 

Nutzen Sie unseren Service

  • Sie schützen Ihre Mitarbeiter vor Unfällen
  • Sie optimieren die Qualifikation und damit die Motivation Ihrer Mitarbeiter
  • Sie sind im Schadensfall rechtlich abgesichert
  • Sie minimieren Reparatur- und Folgekosten
  • Sie reduzieren Ausfallzeiten
  • Sie mindern Schäden an Transportgut und Einrichtung